Off topic...

Ich sollte es einfach bleiben lassen...Freitags meinen Briefkasten leeren versaut mir das gesamte Wochenende. Man erinnere sich noch an die Kieferorthopäden Geschichte? Gestern lag nun ein Mahnbescheid eines Coburger Gerichtes in meinem Briefkasten. Es geht nun doch um die gesamte Summe - knapp 1000 €.
Die Tanten meiner Ex haben mir diesen Mahnbescheid zuschicken lassen. Was auch immer das soll...
Habe den gesamten Umschlag erstmal flugs zu meinem Anwalt getragen. Leider war ja schon wie gesagt Freitag, da können studierte Leute schon mal Wochenende haben. Also wird das wohl erst in der neuen Woche geklärt. Was ich machen muß, wie ich reagieren soll - keine Ahnung. Lass ich auf mich zukommen.

Doch noch was zur Tengai. Der Instandsetzer des Federbeins hat sich beeilt, und das Ding fertig gemacht. Sollte schon fast wieder auf dem Weg zu mir sein.
Habe nun mal im weltbesten Forum nachgefragt, ob jemand schon sowas hat eintragen lassen. Habe 2 Namen und dann eine Kopie eines Fahrzeugbriefes bekommen. Damit werd ich mal beim TÜV vorbeischauen, ob das reicht zum eintragen. Gleichzeitig versuche ich die vermalmendeite Reifenbindung dann austragen zu lassen.

Werde weiter berichten...

In diesem Sinne...

Beliebte Posts