Scheibenkleister...

Beim letzen putzen ist mir aufgefallen, daß die von mir verbaute Scheibenerhöhung leider die Originale Scheibe beschädigt hat. Der Aufsatz steht im Wind und wird durch die Vibrationen ordentlich geschüttelt. Daß er allerdings die Scheibe angreift, damit habe ich nicht gerechnet.

Rechts sieht man den Riss...                     















Jetzt ist wieder eine normale Scheibe montiert (aus meinem Fundus...;-) ) Mußte sie zwar neu lagern und mittels Schaumstoff wackelfest machen, aber nun ist sie wieder neu...
Eine größere passende Scheibe gibt es nur von einem Anbieter aus Frankreich, allerdings für Schwei..geld und sieht nicht wirklich toll aus...

Leider ist alles andere durch den TÜV oder die Rennleitung nicht gern gesehen...

Ich werde mal schauen, wie ich die Erhöhung sicherer befestigen kann. Vielleicht kann ich die Halterung besser unterfüttern, damit die Kräfte sich besser verteilen.

In diesem Sinne...

Beliebte Posts