Gewonnen...

Hurraaaa....ich hab was gewonnen. In einem Blog wurde ein Weihnachts/Nikolausrätsel gestellt. Es wurde nach einem Bauteil eines Motorrades gefragt. Und da es sich um ein Teil eines alten Enduromotorrades geht, war mein Ehrgeiz geweckt.
Also mal schnell die Seite des Ersatzteilehändlers aus Holland aufgerufen, und gesucht. Nach ner halben Stunden wars gefunden. Der Achsbolzen, auf dem der Fußbremshebel läuft.
Die Email schnell verfasst und gestern kam das Paket an.

Leider hab ich es nicht ausgehalten, und schon VOR Nikolaus das Ding aufgemacht. Zu leckerer Schokolade gabs auch noch eine schöne Lichterkette.

Ob sie allerdings am Bike bleibt, oder ob sie auf den Weihnachtsbaum ein Zuhause findet, wird sich noch finden.
Ansonsten wünsche ich allen eine schöne Vorweihnachtszeit und wünsche schon mal frohes Fest.

In diesem Sinne...

Beliebte Posts