Noch mehr Problems...

Und zwar in Form von Altöl.
Jeder selbst schraubender Biker kennt das. Man kauft mit einem Prozentgutschein der großen Motorradanbieter einen Kanister frisches Öl, irgendwann wechselt man dann den goldenen Saft am Bike, fängt vorschriftsmäßig die alte Brühe auf - und dann?
Ok, man bekommt ja beim Kauf einen Beleg oder Zettel auf dem steht, daß man die gleiche Menge Altöl wie die gekaufte Menge Frischöl entweder im Laden oder beim örtlichen Entsorger abgeben kann, aber was passiert? Man verdaddelt den Kassenzettel und selten ist der Altölkanister gleich wieder komplett voll und man wartet bis er sich füllt.
Bei jährlichen Motorölwechseln kann das eben dauern.

Und so bin ich dieses Jahr beim geplanten Ölwechsel am lauern. Nämlich auf den Termin der Sondermüllabfuhr.
Ok, das gibt mir jetzt einen Termin vor, zu dem ich den Ölwechsel gemacht haben sollte. Außerdem sind es schon dann 2 Altölkanister...*seufz*

Da ich die letzten Jahre eher sporadisch das Öl gewechselt habe (da die Tengai Öl verbraucht, hab ich immer frisches nach gegossen) wollte ich dieses Jahr mal es richtig machen.

Mein Lager beinhaltet zwar noch einen Ölfilter, aber noch einen plus die passende Dichtung ist relativ flott bestellt. Der Dichtring ist aus Alu, weil mir ein Schrauber mal gesagt hat, man solle mehrere Metalle nicht verschrauben. Und das wäre bei einer üblichen Kupferdichtung und Alumotor mit Edelstahlschraube wohl voll der Fall.
Er erzählte was von chemischen Reaktionen der Metalle, grad wenn noch Salz auf der Straße liegt. Irgendwie einleuchtend.

Wenn ich den Ölwechsel mache, werde ich berichten.

Weitere News zum Problem Solving im Geschäft.
Der Termin für das "Kick off" ( ICH HASSE ES) ist der 22. April morgens um halb 10. Schön - wenn ich da nicht Spätschicht hätte. Entweder ich komme früher und gehe auch früher in den Feierabend, oder ich komme früher  und bleibe bis zum Schluss....obwohl ich dann die Kernarbeitszeit deutlich überschreite. Bezahlt mir natürlich keiner....
Mal sehen, kann ich erst klären wenn ich übernächste Woche ausm Osterurlaub komme.

Jaaaaa Osterurlaub...nach den Feiertagen ein paar Tage ausruhen und gut gehen lassen. Das ist der Plan. Teilweise aushausig und ohne Verbindung zum www.
Allerdings ohne Moped, das kommt erst danach wieder zu Ehren.

Bis demnächst.

In diesem Sinne...

Beliebte Posts