Zum aus der Haut fahren...

Heute habe ich mal mit meinem Physiotherapeuten gesprochen. Den habe ich schon seit meiner unglaublichen Entenbegegnung und bin ihm auch sehr zufrieden, deshalb gebe ich schon einiges auf seine Meinung.
Und diese ist folgende: Die nächsten 2 Wochen noch mit beiden Stelzen, danach mit einer Stelze auf der geschädigten Seite, danach ohne, allerdings mit Manschette und noch halblang machen. D.h. im Klartext: bis zu meinem Urlaub ist es mit der Tengai noch nicht möglich...von wegen Belastbarkeit und so...
Auch muß ich noch klären, ob ich nicht schon 2 Tage früher ins Geschäft einrücken sollte, um die lästige Papierarbeit mit der Krankenkasse und dem Krankengeld zu umgehen. Es wäre aber auch von mir ein Signal an meinen Arbeitgeber, daß ich nicht einfach nach meiner Krankheit in den Urlaub verabschiede.

Dafür muß ich Kontakt mit meinem Orthopäden aufnehmen, dies ist ja eh für nächste Woche geplant ( Stichwort: Hyaloronsäure), und schauen, ob er da mitspielt.

In diesem Sinne...

Beliebte Posts