Samstagsrunde und Splitt überall...

Gestern Wetter: 25 °, leichte Wolkenbildung und sanfter Wind. Ideales Motorradwetter also. Kurz bei einem Bikerkollegen angefragt ob zu Hause - jawoll - und los.
Die Anfahrt zu ihm sind 25 Kilometer, ideal um die Tengai warm zu fahren. Auf dem Weg nach einer Ortschaft, leicht ansteigende Straße dann wieder mal das:

Positiv diesmal: Gut ausgeschildert, mit absinkenden Geschwindigkeitssenkungen angekündigt.
Negativ: Wieder mal Fingerdick das Scheißschotterzeugs auf der Straße...
Und das besondere: Mit Ende der Verantwortlichkeit des Landkreises...Schluß mit der Maßnahme...
Nachtrag zu meinem vorherigen Eintrag: Der Schotterspaß nach dem Ringverkehr in NU hat schon das erste Motorradopfer gekostet. Der Fahrer ist beim ausfahren aus dem Ring auf der Schotterschicht ins Schleudern geraten und gestürtzt. Falls er eine Rechtsschutzversicherung hat, würde ich ihm raten, Schadensersatz zu fordern. Es ist KEIN  Geschwindigkeitszeichen aufgestellt, und wie gesagt, ist das Schotterschild auf der falschen Seite aufgestellt....

Jedenfalls konnte ich dann meinen Kumpel von zu Hause loseisen, und wir haben eine schöne Tour in Richtung Augsburg gemacht. Durch Wälder und Hügel runter ins Donauries. Vorbei an Maria Vesperbild, welches um diese Zeit noch nicht mit Walfahrern und Rentnern vollgestopft ist, bis kurz vor Augsburg an einer schicken Eisdiele die Pause einnehmend.
Anschließend auf der Heimfahrt wieder die schöne Waldstrecke genommen, und die Kurven wirklich genossen. Die Tengai musste sich allerdings ein bisschen anstrengen, um an der Sprint 1050 dranzubleiben. Trotzdem hat sie sich nicht übermäßig Öl gegönnt, wie ich mit einem Blick aufs Schauglas am Abend feststellen konnte. Gut so.
Leider muß ich nun heute erstmal wieder den Fliegenteppich von der Tengai schaffen. Aber bei der Gelegenheit kann ich die Schnappmutter am Cockpit austauschen.

P.S.: Ich bin natürlich, wie bei der Anfahrt auch, auf der Rückfahrt nicht über den Schotterweg gefahren, sondern man sieht ja auf dem oberen Foto, daß ein prima ungeschotterter Radweg paralell verläuft...hihi...

In diesem Sinne...






Beliebte Posts