Dem Wind ein Schnäppchen schlagen...

Nachdem ein Forumskollege eine tolle Reise mit seiner Tengai macht (Bilder bitte auf der 2. Seite scrollen...), habe ich ihn gefragt, woher er die hohe Scheibe hat. Er hat mir erzählt, daß ein Französicher Händler grad Ausverkauf mit Prozenten macht.
Also habe ich mich mehr schlecht als recht mittels Google- Übersetzer durch das Bestellformular gearbeitet, und eine Scheibe bestellt.
Nach 3 Wochen, diversen E-mails des Händlers, die sich als Bestellbestätigung und Warenausgang entpuppt haben, ist sie nun da...und natürlich gleich montiert.
Mal schauen, ob sie wirklich die Luftverwirbelungen und den Winddruck vom Helm nimmt...
Zum Treffen natürlich ein toller Gag, nachdem ich eigentlich schon über ein paar Jahre nach so einem Teil suche...

In diesem Sinne...

Beliebte Posts