Kaiserwetter...

Heute war es soweit. Eine kleine Tour stand an. Gegen Mittag, nachdem der Morgennebel sich verzogen hatte, haben ein Bikerkollege und ich eine Runde über die Schwäbische Alb und ihre Serpentinen, durchs Lautertal mit seinen herrlichen Kurven entlang schroffen Felswänden und abschließend durchs Donaumoos zurück nach Hause. Es waren über 200km bei herrlichstem Sonnnenschein und nicht viel Verkehr.
Bein einigen Serpentinen hatte ich noch nicht den Flow, aber es wurde von Kurve zu Kurve besser.
Die Tengai hatt sich redlich angestrengt, um mit der 1200er BMW GS meines Kollegen  mitzuhalten. Immerhin hat sie nur ein drittel der Leistung...





Da die Tengai nun auch schon über 80 tsd Kilometer auf ihrem Zylinder hat, bin ich mit ihrer Leistung und auch mit ihrer "Performance" sehr zufrieden. Der GPR Auspuff scheint doch ein bisschen was an Leistung zu bringen. Nachdem demnächst noch der neue Vergaser eingebaut ist, wird es hoffentlich noch besser...

In diesem Sinne...

Beliebte Posts