Unterwegs...

Heute morgen lacht die Sonne ins Fenster....DIE SONNE!!!!!! Dieses gelbe Ding am Himmel, welches seit Beginn meines Urlaubes sich rar gemacht hat. Ich kann es kaum glauben, und freue mich schon, weil ich heute mit der Tengai in die Stadt fahren will, um Unterlagen zu besorgen, von zu Hause welche zu sichten und holen. Was könnte es da besseres geben als Sonnenschein?

Also nach einem tollen Frühstück, welches meine Freundin dank eines Gutscheines gesponsert hat, habe ich mich umgezogen und mit Rucksack auf die Tengai geschwungen.
Ich wollte einen kleinen Umweg nach Ulm nehmen, bin über die Dörfer sozusagen in einer großen Kampfkurve gen Kreisstadt gezogen. Das mittendrin eine Umleitung wegen einer Straßenerneuerung auftaucht, wird von mir fast begrüßt.

Nachdem ich dann mit etwas Verspätung meine Unterlagen bekommen habe, zu Hause nach dem Rechten gesehen habe, sitze ich im Freien in meinem Lieblingscafe und genieße einen großen Kaffee und lese die aktuelle Tageszeitung.

Nach gut einer Stunde sattele ich wieder die Hühner...und fahre gemütlich gen Heimat.
Grad noch rechtzeitig, denn es schieben sich schon wieder Wolken vor die Sonne. Das wars dann schon wieder mit dem schönen Wetter. Es fängt sogar wieder an zu Donnern...

Also habe ich heute die Zeit optimal genutzt, und bin gute 50 km auf der Tengai durch die Peripherie gedüst...gut so.

In diesem Sinne...

Beliebte Posts