Feierabendrunde...

Wer sagt denn, daß eine Feierabendrunde immer Abends stattzufinden hat? Bei mir ist in der Frühwoche um 14 Uhr Feierabend. Und bei der jetzigen Wetterlage, schreit es buchstäblich danach, mit dem Bike unterwegs zu sein.
Also zu Hause abgemeldet und den Heimweg über die Himmelsrichtung grob ermittelt. Die Sonne lacht und die Straßen sind noch nicht zu verstopft.
Erst sachte mit dem Motor, weiß man ja. Aber dann, als die Temperaturanzeige gut im Grünen Bereich steht, wird auch mal die Landstraße enger gemacht. Die Autofahrer allerdings, haben uns Biker wohl noch nicht auf dem Schirm.
Am Morgen, wenn die Schnarchnasen grad aus dem Bett ins Auto gefallen sind, ist es besonders schlimm. Da wird die Vorfahrt mißachtet, geschnitten und ausgebremst...Zeit wird´s, daß die Aktion die Heike gebloggt hat, in die Köpfe Einzug hält.

Nach einer Stunde fahre ich wieder in Richtung Heimat, und es war sehr gut, nach der Arbeit und dem heutigem Stress in der Firma abzuschalten.

Schee wars...















In diesem Sinne...





Beliebte Posts