Li- La- Lampenhalter...

Soooo....
Ich habe nun ja, mir ein paar Zusatzscheinwerfer in der Bucht zugelegt. Diese beiden Nebel/ Zusatzleuchten will ich auf meinem Sturzbügel montieren. Dazu suche ich nun die passende Möglichkeit. Einfachste Lösung: Mittels Metallschelle und viel Gefühl drauf dengeln. Aber das sieht wirklich nicht gut aus. Also hab ich mir Schlauchschellen mit Aufnahme besorgt. Allerdings ist diese Aufnahme für eine 8er Schraube gemacht, und die passt eigentlich nicht durch den Halter der Lampen. Aufbohren? Nee...
Also hab ich weitergesucht. Und bin auf das gestossen...
Bei Tante Louise von SW -Motech. Allerdings muß ich erst mal schauen, ob die Befetigungsschraube durch die Aufnahme der Scheinwerfer geht. Also morgen, nach dem Vatertag, werde ich nochmal zur Filiale düsen, und mir die Teile mal anschauen.

Ansonsten ist ja auch morgen ein Brückentag für mich. Gottseidank, denn ich habe für diese Woche echt keinen Bock mehr gehabt. Nächste Woche bin ich wieder im Service tätig. Ist doch was anderes als Einsam und Verlassen im hinteren Eck der Produktion sein Dasein zu fristen.

Auch habe ich vor, nochmal die Pollen zu bekämpfen. Also wird morgen bei gutem Wetter die Tengai Shampooniert...Pflege muß sein.

Für das KLR Treffen habe ich ja die letzten Jahre immer wieder was ausgedacht. Mal waren es

eine Plakette mit Daten,
oder
ein Armband aus Paracord in den Kawa Farben...

Was soll es dann dieses Jahr sein? Ich habe mir gedacht, daß ich vielleicht Schalschläuche mit KLR Bestickung verteilen könnte. Habe im I-net auch eine günstige Bezugsquelle entdeckt, die schnell liefern. Jetzt ist meine Kollegin mit ihrer Stickmaschine gefragt. Ich habe ihr ein paar Muster von Schriftzügen gegeben und eine Musterschalschlauch. Mal sehen, was sie draus macht.
Ich werde berichten...

In diesem Sinne...

Beliebte Posts