Feiertage...

Jetzt nach den Feitertagen, wollte ich langsam wieder anfangen, mein Bein zu belasten. Es wird auch Zeitt. Jedesmal wenn ich an der Tengai vorbeigehe, sehe ich den, im Augenblick, miesen Zustand. Es hat sich Saharastaub, Pollen und auch den ein oder anderen Vogelschiss auf der Guten angesammelt. Sooo geht das ja mal gar nicht!!!
Also muß ich bald wieder auf den Füssen sein, damit ich die Gute wieder in einen annehmbaren Zustand bekomme.
Schlimmstenfalls startet die sie gar nicht, weil sie ja bis dahin schon fast 4 Wochen gestanden ist. Ich hoffe, daß die Batterie nicht absackt bis dahin. Sonst ist schieben angesagt. Und das im 3. Gang bis ich genug Speed drauf hab um dann die Kupplung kommen zu lassen, und sie anspringt. Hab ich vor ein paar Jahren täglich machen müssen, weil der Limaregler hinüber war. Ein recht seltener, aber immer gern erlebter Schaden an der KLR...das kommt von der Lichtmaschine, die nicht so konstant Strom liefert, wie es die Maschine gerne hätte. So hab ich immer einen auf Lager...Haben ist besser als brauchen.
Also wird es die nächste Woche spannend...

In diesem Sinne...

Beliebte Posts